Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen

VR im GamesLab

Zoe
Informatik

Zwei Mädchen im Virtuellen Raum

Die universelle Tool-Box

Hier ein Beispiel, was alles mit Zoe möglich ist:

Inhalte von YouTube anzeigen?

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen. Hinsichtlich weiterer Details beachten Sie bitte die Hinweise auf den Seiten des externen Angebots.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Auf einen Blick:

Schriftzug "Geräte" vor grünem Hintergrund

Nach der Installation keine Internetverbindung nötig

Unterstützt:

  • Oculus Quest
  • Oculus Quest 2
  • HTC VIVE
  • Windows Mixed Reality
  • Valve Index

Schriftzug "Einsatz"

Fach/Kategorie: Informatik

Alter: Alle Altersklassen (Hersteller empfehlen ab 13 Jahre)

Zoe für Oculus Quest vereinfach das Erstellen eines eigenen Erlebnis in VR.
Man kann seine eigenen Lernumgebungen selbst errichten, diese visuell programmieren und spielen. Alles nach den eigenen Vorstellungen, ganz ohne Coding.
Dazu werden viele Hintergründe und 3d-Modelle bereit gestellt, um den selbst gebauten Umgebungen Leben zu verleihen.
Es können auch eigene 3D- Modelle importiert werden und mit drei Eigenschaften versehen werden.
Greifbar, Kollisionsfähig und Schwerkraftabhängig stehen hier zur Verfügung.

Schriftzug "How to"

Learning by Doing

Zu Begin wird man durch ein Tutorial geführt, welches sämtliche Grundfunktionen von Zoe erklärt. Es gibt auch einige Beispielszenen die beliebig getestet oder umgebaut werden können.
Danach darf man der Phantasie seinen freien Lauf lassen.
Einmal mit der Vielzahl an Möglichkeiten vertraut gemacht, wird es ein leichtes eine eigene funktionale Szene zu bauen.
Es lassen sich eigene Geschichten erzählen, Darstellungen konstruieren und Spiele bauen.
Der Kreativität sind hierbei nur wenig Grenzen gesetzt.

Schriftzug "Praxis"

Lernen am Modell?

Apps in denen Lerninhalte veranschaulicht werden, gibt es viele. Zoe gehört zu den wenigen, wo Lerninhalte selbst erstellt werden und dadurch der Lerneffekt gesteigert wird.
In Biologie ein Skelett beschriften oder eine Szene mit Tieren erstellen und diese Individuell gestalten.
In Französisch ein interaktives Vokabel-Lernprogramm erstellen oder für Erdkunde einen Globus, ein Sonnensystem mit kompletter Rotation und Umlaufbahnen.
Es lassen sich eine Vielzahl an Projekten auf der Website des Herstellers ansehen.
Mit dem Unity Plugin für Zoe werden die Möglichkeiten noch erweitert. Dieses kann als Erweiterung für PCVR Headsets installiert werden.
Ein Multiplayer ist zusätzlich enthalten. Damit kan man gemeinsam an Projekten arbeiten.