Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen

Digitale Tools

Digitale Tools zu Weihnachten
Unsere Empfehlungen

Wie kann die Weihnachtszeit digital gestaltet werden? Unsere Tools zu Weihnachten beantworten diese Frage vom Erstellen von Weihnachtskarten über weihnachtliche Spiele bis hin zu Filmen rund um das Thema.

Tools:

Screenshot aus Canva mit Schriftzug Frohe Weihnachten

Mit Canva Weihnachtskarten selbst erstellen

Canva ist eine Software, mit der Online-Vorlagen für Flyer, Poster, Grußkarten und vieles mehr nach dem eigenen Geschmack angepasst und verändert werden können. So eignet sich Canva auch perfekt für digitale Weihnachtsgrüße, egal ob als Bild, Video oder GIF.

Hier gehts zu Canva

Screenshot Google Santatracker

Auf den Spuren des Weihnachtsmanns mit Google

Auch 2022 öffnet Google wieder sein digitales Weihnachtsdorf, in dem es viel zu Erleben gibt. Mithilfe der Weihnachtselfen kann man die Grundlagen der Programmierung erlernen. Weihnachtstraditionen aus aller Welt werden in einem Quiz abgefragt und die korrekten Antworten dann in Google Earth gezeigt. Will man dem Weihanchtsmann einen neuen Look verschaffen, klappt dies mit dem Weihnachtsmann-Selfie. Pünktlich zum 24. Dezember kann man dann im Weihnachtsdorf live dabei sein, wie der Weihnachtsmann und seine Rentiere auf der ganzen Welt Geschenke bringen.

Hier gehts zum Santa Tracker

Zwei Spielzeugfiguren: Ein Hund hält der Katze mit einer Augenklappe einen kleinen Spiegel vors Gesicht.

Weihnachtliche Medien in der Bildungsmediathek NRW

In der Bildungsmediathek NRW haben sich einige Kurzfilme, Spielfilme und Hörspiele versteckt, die zur Auseinandersetzung mit Weihnachten einladen oder selbst unterm Weinhachtsbaum liegen könnten. Registrierte Lehrkräfte können die Medien im Unterricht einsetzen, herunterladen und sogar mit ihren Schüler*innen auf dem Tablet bearbeiten.

Auch der Kurzfilm MACROPOLIS von Joel Simon ist in der weihnachtlichen Medienliste zu finden - ein aufwändig gestalteter Animationsfilm für alle, die wissen wollen, wie "fehlerhaft produzierte" Spielzeugfiguren doch noch rechtzeitig ins Spielwarengeschäft kommen...

Hier gehts zur Medienliste in der Bildungsmediathek NRW

Screenshot von der Plattform Onilo. Ein paar Tiere in Weihnachtsoutfits beugen sich nach unten. "Was muss ich hören? Einen Einbrecher haben wir hier?" Unter dem Bild sind Steuerungselemente zu sehen.

Dr. Brumm feiert Weihnachten - und andere winterliche Boardstories auf ONILO

Mit einem Zugang zur Bildungsmediathek NRW können Düsseldorfer Lehrkräfte auch die Plattform ONILO nutzen. Die Plattform verbindet neue Medien und beliebte Kinderliteratur zu einer pädagogisch wertvollen Einheit für motivierenden Lesespaß.

Zu den über 180 Boardstories gehören auch weihnachtliche Geschichten wie „Dr. Brumm feiert Weihnachten“, „Die Olchis feiern Weihnachten“, „Advent, Advent - wunderbare Weihnachtsgedichte“ und „Kalt erwischt. Ein Wintermärchen“.

Hier gehts zur ONILO-Themenwelt "Weihnachten"