Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen

VR im GamesLab

Titans of the Space
Geographie

Im All mit Schriftzug Titans of Space

Auf jedenfall günstiger als mit SpaceX

Der Trailer zur App

Inhalte von YouTube anzeigen?

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen. Hinsichtlich weiterer Details beachten Sie bitte die Hinweise auf den Seiten des externen Angebots.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Auf einen Blick:

Schriftzug "Geräte" vor grünem Hintergrund

Nach der Installation keine Internetverbindung nötig

Unterstützt:

  • Oculus Quest
  • Oculus Quest 2
  • HTC VIVE
  • Windows Mixed Reality
  • Valve Index

Schriftzug "Einsatz"

Fach/Kategorie: Geographie

Alle Altersstufen (VR Hersteller empfehlen ab 13 Jahre)

Titans of Space Plus ist eine elegant geführte Tour durch unser Sonnensystem.
Hier wird der Benutzer entweder auf eine 20 Minütige Reise zu allen unseren Planeten mitgenommen oder auf eine längere 35 Minütige Tour mit vielen weiteren Stops.
Man lernt so eindrucksvoll einige Details über unser Sonnensystem.
Kuratierte Fakten und Fotos zu über 40 Körpern des Sonnensystems. Der verkleinerte Maßstab verstärkt den VR-Effekt und macht es einfacher, Größen zu vergleichen.

Schriftzug "How to"

Bitte nicht die Hände aus dem Tour Bus strecken

Als geführte Tour wird man in ein kleines Raumschiff mit einem großen Fenster gesetzt und darf epische Aussichten genießen.
Das ganze wird begleitet von dramatischer Orchester Musik.
An jedem Stop bekommt man interaktiv Schlüssel Fakten zum All vermitteln. An einigen Stops darf man auch das Raumschiff verlassen und einen Zero-G Raumspaziergang machen.
Viel Wert legte man auf leicht zu bedienende Armaturenbrett-Bedienelemente des Raumschiffs, so das man auch ohne großes Tutorial auskommt.

Schriftzug "Praxis"

Mittendrin statt nur dabei

Als geführte Tour, die im sitzen stattfinden kann, ist diese Reise durch unser Sonnensystem mindestens gleichzusetzen mit dem Besuch in einem Planetarium.
Wenn nicht sogar durch die Immersion und durch die Interaktionen edukativ verstärkt. Auf jeden Fall ein eindrucksvolles Erlebnis.