Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen
Silberfarbenes Objektiv einer Fotokamera in Großaufnahme

Unser Angebot

100 Jahre Fotoarchiv im LVR-ZMB

Das fotografische Gedächtnis des Rheinlands

Verschiedene Fotos und Kartons von Agfa

Am 1. April 2022 wird das Fotoarchiv des LVR-Zentrum für Medien und Bildung (LVR-ZMB) 100 Jahre alt. Es wurde 1922 als kommunale Film- und Bildstelle gegründet. Dieses landeskundliche Fotoarchiv mit einem Bestand von ca. 300.000 Fotos, das öffentlich zugänglich ist, sammelt Bilder zum Thema Kulturgeschichte im Rheinland. Besonders groß ist die Anzahl der Düsseldorfer Motive. Es werden Negativ- und Diabestände in unterschiedlichen Formaten sowie digitale Aufnahmen aus den letzten 100 Jahren archiviert. Der Bildbestand des Fotoarchivs wird stetig durch Eigenproduktionen, Schenkungen oder durch die Übernahme von Nachlässen erweitert.

Eine zentrale Aufgabe des LVR-ZMB-Fotoarchivs bildet die Digitalisierung mithilfe hochauflösender Scans - sowohl des eigenen Bestands wie auch als Serviceleistung für andere Sammlungen.

Fotografien können als Ausdrucke oder in digitaler Form per Download-Link oder auf CD zur Verfügung gestellt werden.


Ihre Ansprechpartnerinnen im Fotoarchiv:

Foto: Eva Lanzerath

Eva Lanzerath

Wissenschaftliche Referentin Fotoarchiv

Raum: 343

Verwandte Themen: