Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen

Film

Kurzfilm »Ganztagsklassen -

gemeinsam leben und lernen«

Inhalte von YouTube anzeigen?

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen. Hinsichtlich weiterer Details beachten Sie bitte die Hinweise auf den Seiten des externen Angebots.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Film zeigt am Beispiel der Gemeinschaftsgrundschule Richardstraße wie eine Schule schulische Angebote mit außerschulischen Angeboten in ihren Schulalltag implementieren kann.
Besonders wird die Zusammenarbeit mit der Klassenlehrerin und der Erzieherin sowie den außerschulischen Bildungsanbietern hervorgehoben. Denn der kindgerechte Rhythmus ist in einer Ganztagsklasse durch Unterricht, Freizeit und außerschulische Angebote gegeben. Deshalb betonen die Lehrkräfte insbesondere, dass die Kinder hier nicht nur lernen, sondern eben auch leben.

Hintergrundinformationen
Realisierung 2017
Auftraggeber Landeshauptstadt Düsseldorf, Schulverwaltungsamt
Aufgabe Der Film soll das System Ganztagsklasse in Düsseldorf vorstellen.
Leistung Drehbuch, Dreharbeiten, Postproduktion, Sprecheraufnahmen, Audiodeskrition, Untertitel, Musikauswahl
Team Buch & Regie: Ümüt Kücükbicakci; Kamera: Dieter Stürmer; Schnitt: Karen Großmann; Produktionsleitung: Tom Lovens
Sprecher Hans Bayer, Jonathan Schimmer, Irina Scholz
Technische Infos Mpeg4 HD, Format 16:9, gedreht mit Sony FS 7 HD-Kamera
Barrierefreiheit Sehbehinderte und blinde Menschen können den Film mit Audiodeskription als Hörfilm abspielen. Zusätzlich hat der Film Untertitel.
Länge 15 Min.

Ansprechperson

Foto: Tom Lovens

Tom Lovens

Stellvertretender Abteilungsleiter Produktion
Sachgebietsleiter Audio, Video, Multimedia

Raum: 318

Verwandte Themen: