Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen
Logo digireporter

Veranstaltungen

Digitale Schulzeitung im Offenen Ganztag
Infoveranstaltung zum digireporter-Pilotprojekt

digi.reporter ist ein digitales Schülerzeitungsangebot für Grundschulen, das neben Partizipation, Meinungsfreiheit, Kreativität und Medienkompetenz auch die Lese- und Rechtschreibkompetenz von Kindern spielerisch fördert. Vor allem lernen Kinder aber schon in frühem Alter, Inhalte mit ihrer Quelle in Verbindung zu bringen, einzuordnen und fake news dadurch besser zu erkennen. Durch die Arbeit im Redaktionsteam können sie sich bei diesem Prozess untereinander helfen und gegenseitig überprüfen.

Für Grundschulen wird es durch digi.reporter kinderleicht, eine digitale, sichere und in allen Belangen rechtssichere und datenschutzkonforme Schülerzeitung zu konzipieren, Beiträge vielfältigster Art zu erstellen und nahtlos zu veröffentlichen. Neben dem technischen System leistet digi.reporter auch inhaltlichen Support, um Lehrkräften und Ganztagsanbietern das Angebot zu erleichtern.

Im Rahmen eines Pilotprojekts unterstützt das Zentrum für Medien und Bildung interessierte Düsseldorfer Grundschulen bei der Durchführung des Angebots im Offenen Ganztag durch die Vermittlung von Medientrainer*innen. Bei der Informationsveranstaltung am 23.06.2021 werden die Plattform und die Rahmenbedingungen des Pilotprojekts vorgestellt.


Ihre Ansprechperson

Foto: Eva Schwert

Eva Schwert

Wissenschaftliche Volontärin

Raum: 462