Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen

Veranstaltungen

Fachtagung Jüdisches Leben in NRW
18.05.2022


Junge mit Kippa und Junge ohne Kippa auf Schulhof

Fachtagung: Jüdisches Leben in NRW - Lernen durch Begegnungen

Lernangebote zur wechselseitigen Begegnung laden zum Kennenlernen und zur Auseinandersetzung mit der Lebendigkeit, Vielfalt und Diversität gegenwärtigen jüdischen Lebens ein. Die Fachtagung präsentiert Angebote zur jüdisch-nichtjüdischen Begegnung und diskutiert deren Chancen und Grenzen. Welche Potenziale bieten Begegnungskonzepte für das schulische Lernen?

Ort: DZ-Bank, Ludwig-Erhard-Allee 20, 40227 Düsseldorf
Zielgruppe: Lehrer*innen, Multiplikator*innen, Mitarbeiter*innen von Beratungsstellen für Antidiskriminierungsarbeit und außerschulischer Lernorte, Fachleitungen sowie Referendar*innen der Lehrerausbildung, Studierende und Lehrkräfte der Universitäten
Gebühren: kostenfrei
Veranstalter: Bildungspartner NRW in Kooperation mit dem Verein "321-2021: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland, e. V."

Foto: Johannes Versante

Johannes Versante

Pädagogischer Mitarbeiter

Raum: 447