Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen
Inhalt
2020

Science Games

Wissenschaft spielerisch entdecken - Biologie und Botanik

Schriftzug Science Games

23.04.2020 14:30Uhr-16:30Uhr

Spätestens in der Schule lernen Kinder mit Lehrbüchern, Mikroskopen und in Laboren Phänomene der Naturwissenschaften kennen. In sogenannten Science Games wird ihnen dieses Wissen spielerisch vermittelt und das Spielziel ist im besten Falle gleichzeitig auch das Lernziel.
Solche Lern- und Wissenschaftsspiele werden meist von Programmierern gemeinsam mit Wissenschaftlern entwickelt. Sie sollen wissenschaftliche Phänomene erklären und grundlegende Fragestellungen beantworten.
Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass diese Spiele eine ideale Ergänzung zu klassischen Lernmethoden sein können. Komplexe Zusammenhänge können spielerisch veranschaulicht werden. Jedoch kommen solche Science Games bisher leider viel zu selten zum Einsatz.
Mögliche Einsatzszenarien können Workshops, Gruppenarbeiten, Projektwochen oder die Motivation zu Hausübungen sein.
In unserer Reihe "Science Games" starten wir mit Spielen zur Biologie und Botanik. Der fachliche Austausch und das Ausprobieren stehen bei uns im Zentrum des Workshops.
Für Anregungen und Hinweise zu Science Games, die Sie toll finden, sind wir sehr dankbar.

Information und Anmeldung bis 20.04. 2020 an: zmb.medialab@lvr.de