Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen
Inhalt
Web

Römerthermen Zülpich

Museum der Badekultur

Screenshot der Webpräsenz Römerthermen Zülpich

Seit 2008 lädt das Museum große und kleine Besucher zu einem kulturellen Wellenritt durch 2000 Jahre Badekultur ein. Das Herzstück des Museums sind die originalen römischen Thermen, ein „Bodendenkmal von nationalem Rang“. Die Thermen sind die besterhaltene Anlage ihrer Art nördlich der Alpen. Ein Rundweg im Museum führt den Besucher von den Resten der römischen Baderäume zu mittelalterlichen Baderiten und Hygieneregeln über die ersten Waschbecken und Toiletten, kuriosen Erfindungen wie den Badeschiffen und der Schaukelbadewanne bis hin zu den ersten Zügen des Bädertourismus.

Hintergrundinformationen
Realisierung 2014
Auftraggeber Römerthermen Zülpich - Museum der Badekultur
Aufgabe Das Web soll die Inhalte des Museums darstellen. Neben einer flachen Navigationsstruktur war ein stylisches und elegantes Design gewünscht, welches die Modernität des Museums spiegelt.
Leistung Beratung zur Struktur und Gestaltung, Design, First Spirit-Programmierung
Team Design: Sandra Buchholz
Programmierung: Ralf Nussbaum
Projektleitung: Angela Giebmeyer

Ansprechperson

Foto: Angela Giebmeyer

Angela Giebmeyer

Wissenschaftliche Referentin
Produktionsleitung

Raum: 317

Weitere Projekte

Screenshot der Webpräsenz LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Webauftritt - LVR-Freilichtmuseum Lindlar

mehr erfahren

LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Screenshot der Webpräsenz LVR-Industriemuseum

Webauftritt - LVR-Industriemuseum

mehr erfahren

LVR-Industriemuseum
Screenshot der Webpräsenz

Website - Max Ernst Museum Brühl des LVR

mehr erfahren

Max Ernst Museum Brühl des LVR