Zur Startseite LVR-Zentrum für Medien und Bildung | Medienzentrum für die Landeshauptstadt Düsseldorf (ZMB)
Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen
DGS-Symbol
Logo 'Leichte Sprache'
Inhalt

Film

Imagefilm »Schulpsychologie in NRW«

Individuelle Beratung, Supervision, Fortbildung, Systemberatung

Schulpsychologie nutzt psychologische Erkennnisse, um die Schule in ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag zu unterstützen. Sie fördert Schülerinnen und Schüler in ihrer Lernentwicklung und für eine angemessene Schullaufbahn, berät Eltern in Bezug auf die Unterstützung ihrer Kinder in schulischen Fragen und stärkt Lehrerinnen und Lehrer z. B. in der Umsetzung von individueller Förderung.
Die Schulpsychologie bietet vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten an. Der Film zeigt vier Beispiele aus dem Arbeitsbereich der Schulpsychologinnen und Schulpsychologen: Individuelle Beratung in der Schule, schulpsychologische Diagnostik, Supervision und Fortbildung von Lehrkräften.

Hintergrundinformationen
Realisierung 2016
Auftraggeber Landeshauptstadt Düsseldorf - Zentrum für Schulpsychologie
Kooperation Landesverband Schulpsychologie NRW e.V.
Aufgabe Konzept und Realisation eines Filmes mit Beispielen zu den Aufgabenbereichen der Schulpsychologen
Leistung Idee und Konzeption, Dreharbeiten, Postproduktion, Sprecheraufnahme, Untertitel, Musikauswahl, Massenproduktion
Team Buch & Regie: Ümüt Kücükbicakci; Kamera: Georg Wessel; Schnitt: Karen Großmann; Produktionsleitung: Tom Lovens
Sprecher Jonathan Schimmer
Technische Infos DVD-Video, Mpeg4 HD, Format 16:9, gedreht mit Sony XD-CAM HD Kamera
Barrierefreiheit zusätzliche Videofassung mit Untertiteln
Länge 9 Min.

Ansprechperson

Foto: Tom Lovens

Tom Lovens
Stellvertretender Abteilungsleiter Produktion
Sachgebietsleiter Audio, Video, Multimedia

+49 (0) 211 27404-2334
+49 (0) 221 8284-1507
Tom.Lovens@lvr.de
Raum: 318